.

maya_thun

605, 2021

Damit Knochen NICHT brechen: Was t(h)un?

Osteoporose als Volkserkrankung zu selten diagnostiziert, dadurch zu wenig therapiert Studiert man die aktuelle Datenlage zur Therapie und Diagnose der Osteoporose in Europa, ist man überrascht, wie mangelhaft die Wahrnehmung bezüglich der Osteoporose – einer der häufigsten Volkserkrankungen – ist. Das geringe Bewusstsein für diese Erkrankung hat jedoch folgenschwere [weiterlesen...]

804, 2021

Volkskrankheit Osteoporose

Sie wird fälschlicherweise oft als „Frauenkrankheit“ bezeichnet. Doch auch jeder fünfte Mann leidet allein in Österreich an Osteoporose. Weltweit sind es mehr als 200 Millionen Menschen, deren Leben von dieser Stoffwechselerkrankung der Knochen teils schwer beeinträchtigt ist. Was ist Osteoporose Osteoporose ist eine Erkrankung des Knochens, die durch einen gesteigerten [weiterlesen...]

1903, 2021

Eisenmangel ohne Anämie

Expertenempfehlung zu Definitionen, Diagnostik, Vorgehen Zielsetzung Ein Eisenmangel ohne Anämie wird häufig noch nicht als eine klinisch relevante Erkrankung wahrgenommen. Dennoch kanner zuerheblicher Morbidität führen. Ziel dieser bersicht ist es, den aktuellen Stand derWissenschaft zusammenzufassen und Empfehlungen zu Diagnose und Behandlung vorzuschlagen. Physiologie des Eisenstoffwechsels Eisen spielt eine wesentliche Rolle [weiterlesen...]

OA Dr. Maya Thun, Fachärztin für Innere Medizin
Nach oben